, Meister Markus

C1 startet mit zwei Siegen in die Saison

Zum Saisonstart traf das C1 auf Eintracht Beromünster und den TV Grosswangen. Aufgrund der langen Spielpause war ungewiss, wo das Team im Vergleich zu anderen Mannschaften stehen würde. In beiden Spielen zeigte sich jedoch schnell, dass der Gegner mit dem Tempo des UHC Zugerland nicht mithalten konnte. Mit 18:1 und 24:2 gingen beide Partien deutlich den UHC Zugerland. Das Trainerteam war mit den Leistungen sehr zufrieden.

Ein Blick auf die anderen Spiele zeigte, dass es in den kommenden Runden schwieriger werden dürfte. Aufgrund der Herbstferien ist nun rund ein Monat Pause. Danach werden wir schon sehr bald wissen, ob wir oben mithalten können.

Gerne möchte ich noch festhalten, dass die Organisation der Spiele in Ruswil unter dem erarbeiteten Schutzkonzept gut funktionierte. Ebenfalls konnten wir auf tadellose Leistungen der Schiedsrichter zählen.

Markus Meister
Trainer