, Vorstand

NEWS: Corona

Der Bundesrat hat gestern entschieden, im Kampf gegen das Coronavirus die Massnahmen weiter zu verschärfen. Swiss Unihockey hat deshalb per 13. März 2020 den Spielbetrieb in allen Ligen und Kategorien abgebrochen.

Für den UHC Zugerland bedeutet dies, dass keine Turniere mehr stattfinden. Da ab Montag sämtliche Schulen geschlossen bleiben, haben wir uns ebenfalls entschieden, den Trainingsbetrieb per sofort und bis auf weiteres einzustellen.

Wir bedauern dies sehr, verstehen und unterstützen aber die Massnahmen des Bundesrates zum Schutze der Gesundheit unserer Bevölkerung.

Sobald es neue Informationen/Änderungen gibt, werden wir uns wieder melden. Bleibt gesund!

Der Vorstand des UHC Zugerland